Portraits aus Brasilien: Chico Díaz – Schauspieler

Chico Diaz. Foto: Sabine Felber

Chico Diaz. Foto: Sabine Felber

Chico Díaz ist Schauspieler. Sein Portrait hängt seit heute in der brasilianischen Botschaft in Berlin. Anschauen kann man es aber erst ab nächsten Dienstag. Vorher werden noch Texte ergänzt, der Wein je nach Farbe kalt oder warm gestellt und die Brezeln gebacken. Kommt zur Vernissage, 29.4., 19 Uhr in die Wallstraße 57 in Berlin. Wir von Vondort freuen uns auf euch. Und hier die Fotografin und Mit-Vondort-Gründerin, Sabine Felber, zur Frage, wie das Foto entstanden ist:

„‚I am a South American face looking for a real human geography.‘ Diesen Satz von Chico Díaz soll ich auf alle Fälle seinem Foto zuordnen, als Zitat. Ansonsten hat der berühmte Schauspieler keine Wünsche an die Präsentation seiner Person. Ich besuche ihn zu Hause, in Rio de Janeiro. Chico Díaz spielt Theater, singt, tanzt, schreibt. Und er tut etwas, das man überall in der geräumigen Wohnung sehen kann: Er malt. Wo wollen wir das Foto machen? Schnell entscheiden wir uns für einen Platz am Übergang vom Wohnzimmer zum Atelier. Hier entsteht das ‚Blaue Porträt‘. So nenne ich sein Foto. Es greift die Farbe seiner Augen auf.“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.